Schnüffl-Spaß

DER HUND UND SEIN SPEZIAL-SUCH-AUFTRAG

 Bei der Geruchsidenfikation/spezielle Geruchssuche geht es darum, dass der Hund auf einen bestimmten Geruch konditioniert wird.

Je feiner der Geruch ist, desto anstrengender wird es für den Hund. Wenn Gerüche, wie z.B. Tee  versteckt werden, ist das selbst für die gute Nase des Hundes eine Herausforderung diese zu finden. Da bei dieser Form der Nasenarbeit der Hund und der Halter zusammenarbeiten, wird ebenfalls die Beziehung gestärkt.

Das Anzeigen des gefundenen Gegenstandes erfolgt durch ruhiges Ablegen. Für hyperaktive oder übererregte Hunde sehr sinnvoll.
Diese tolle Beschäftigung bietet
-    ortsunabhängig ist, d. h. sie können es sowohl im Wohnzimmer als auch auf der grünen Wiese machen
-    alleine sowie auch in der Gruppe durchgeführt werden kann
-    auch von Menschen mit Handicaps durchführbar ist
-    ein kleines handliches Format hat (leicht, klein)


-    die Beziehung zwischen Mensch und Hund wesentlich verbessert

-    vom Welpen bis zum Hundesenior, vom Kleinsthund bis zum Riesen, vom ruhigen bis zum hyperaktiven Hund – einfach für ALLE geeignet ist.

  Nasenarbeit ist ein Garant für zufriedene, ausgeglichene Hunde

nur kleine Gruppen bis zu 3 TEAMS

Monatsabo 80.- €

Termine

13.04.2024

27.04.2024

11.05.2024

01.06.2024

15.06.2024

29.06.2024

Anmeldungen über 

Mail

oder

Telefon

 

Übungsmaterialen können ausgeliehen werden

 

 

DER HUND UND SEIN SPEZIAL-SUCH-AUFTRAG Bei der Geruchsidenfikation/spezielle Geruchssuche geht es darum, dass der Hund auf einen bestimmten Geruch konditioniert wird. Je feiner der Geruch ist, desto anstrengender wird es für den Hund. Wenn Gerüche, wie z.B. Tee  versteckt werden, ist das selbst für die gute Nase des Hundes eine Herausforderung diesen zu finden. Da bei dieser Form der Nasenarbeit der Hund und der Halter zusammenarbeiten, wird ebenfalls die Beziehung und die Bindung gestärkt. Das Anzeigen des gefundenen Gegenstandes erfolgt durch ruhiges verharren an der Stelle oder Ablegen. Für hyperaktive oder übererregte Hunde sehr sinnvoll, da sie lernen mit viel Ruhe und Geduld dran zu bleiben, aber auch ängstliche, unsichere Hunde profitieren enorm von dieser Arbeit, denn sie werden selbstbewusst und lernen mit schwierigen Situationen umzugehen und vertrauen Ihrem Menschen ! Der Geruch befindet sich in einem  Behältnis. Der Hund lernt diese Behältnisse systematisch abzusuchen bis er den konditionierten Geruchsstoff gefunden hat und dies seinem Menschen durch ein bestimmtes Verhalten, z. B. durch mit der Nase an der Dose verharren anzeigt. Mit SniffleDog wurde ein Auslastungsmodell konzipiert, das für jeden Hundehalter und seinem Hund einen großen Mehrwert bringt, weil SniffleDog -    ortsunabhängig ist, d. h. sie können es sowohl im Wohnzimmer als auch auf der grünen Wiese machen-    alleine sowie auch in der Gruppe durchgeführt werden kann-    auch von Menschen mit Handicaps durchführbar ist -    ein kleines handliches Format hat (leicht, klein) -    die Beziehung zwischen Mensch und Hund wesentlich verbessert -    vom Welpen bis zum Hundesenior, vom Kleinsthund bis zum Riesen, vom ruhigen bis zum hyperaktiven Hund – einfach für ALLE geeignet ist.   Außerdem lässt sich auch ein Futterbeutel, Mini Dummy oder PET Röhrchen mit seinem Geruch draußen verstecken. Nasenarbeit ist ein Garant für zufriedene, ausgeglichene Hunde das Training findet auf der schönen schwäbischen Alb statt. Standorte sind 72813 St.Johann sowie 72829 Engstingen Training alle 2 Wochen samstags vormittags, ABO 80.-€ schaut bei http://www.wanzenhund.de/ vorbei weitere Infos gern per Mail Daten werden elektronisch verarbeitet. Datenschutzerklärung wird anerkannt. Send Message